Mensch: Theater! - Theaterpädagogik mit Biss - Theaterprojekte und Produktionen für den deutschsprachigen Raum

Engagement für persönliche & gesellschaftliche Entwicklung, mehr Zivilcourage, Vielfalt und Akzeptanz - gegen Gewalt, Extremismus, Intoleranz

Katrin Kemnitz


Katrin Kemnitz (geb. Reuter), geboren am 19.06.1987 in Fritzlar, studierte zunächst Spanisch, Deutsch und Musikwissenschaft auf Lehramt an der Universität Heidelberg und erlangte 2012 die staatlich anerkannte Bühnenreife an der Theaterakademie Mannheim.

In der Spielzeit 2012/13 war sie in der Rolle der Gerda am Staatstheater Darmstadt zu sehen; zuvor spielte sie am Theater Felina Areal in Mannheim (Anna in "Lieblingsmenschen", Beate in "Die sieben Todsünden", "Der Teufel mit den drei goldenen Haaren"), sowie am Théâtre de Périgueux ("Allers et retours").

2014 war sie als Ilse in "Frühlings Erwachen" und als Trudel in "Jeder stirbt für sich allein" am Alten Schauspielhaus in Stuttgart zu sehen.

Seit 2012 studiert sie Grundschullehramt (Musik) an der Universität Frankfurt am Main.

Katrin verstärkt das Team von "Mensch: Theater!" seit 2011.

Katrin bei Mensch: Theater!:

Katrin im Web: www.katrin-reuter.blogspot.de

 



© 2017 by Gerstnerhochdrei,
www.gerstnerhochdrei.de