Mensch: Theater! - Theaterpädagogik mit Biss - Theaterprojekte und Produktionen für den deutschsprachigen Raum

Engagement für persönliche & gesellschaftliche Entwicklung, mehr Zivilcourage, Vielfalt und Akzeptanz - gegen Gewalt, Extremismus, Intoleranz

Isabelle Bettmer

Isabelle Bettmer

Isabelle Bettmer wurde am 24. September `87 in Havixbeck geboren.

Seit ihrer frühen Kindheit hat sie zahlreiche Erfahrungen auf und hinter der Bühne gesammelt. 2005 inszenierte sie ihr erstes Kinderstück „Die dumme Augustine“ nach Ottfried Preußler und es folgten weitere Projekte, in denen sie Erfahrung in der Begleitung von Theatergruppen machte.

Auch während des Studiums der Theaterpädagogik an der Hochschule Osnabrück begleitete sie viele Theaterprojekte.

Bei dem Internationalen Open- Air- Festival Flurstücke 011 in Münster betreute sie die Theatergruppen und organisierte das Festivalzentrum. Das Grafiti Festival in Luxemburg begleitete sie als Theaterpädagogin in 2012. Seit 2013 ist Isabelle in verschiedenen Funktionen und Projekten mit dem internationalen Theaterensemble Titanick - Münster/Leipzig unterwegs und realisiert eigene Theaterprojekte an Schulen.

Sie liebt es durch die Welt zu reisen und sich von allerlei inspirieren zu lassen. Sie ist eine detailverliebte Person, die mit wachem Auge durch die Welt geht und freut sich auf eine spannende Zeit mit „Mensch: Theater!“ auf und hinter der Bühne. 

Isabelle bei Mensch: Theater!:

 

 


 


© 2017 by Gerstnerhochdrei,
www.gerstnerhochdrei.de