#disslike

#disslike

Spieldauer: 45-60 Minuten
Zielgruppe: Schüler der 5. bis 13. Klasse

In dem Forumtheaterstück #disslike werden verschiedene Situationen aus dem Online-Lebensumfeld Jugendlicher dargestellt.

Alltägliche Situationen zeigen wie fließend die Grenzen zwischen OK und nicht mehr OK sind. Wie schnell ein als Scherz gemeinter Post, Schlimmes anrichten kann.

Wir betrachten folgende Themenfelder:

  • Segen und Fluch einer vernetzten Welt
  • Privatsphäre online; Verantwortungsvoller Umgang mit Daten
  • Rechtliche Aspekte („Das Internet vergisst nicht“)
  • Was macht Cybermobbing mit mir/mit den Anderen?
  • Täter-Opfer-Beziehung: Opfer kann jeder sein
  • Online-Sucht, Schwerpunkt Smartphones
  • „Sexting“, Umgang mit Pornografie (ab 8. Klasse)
  • Welche Hilfen kann man sich holen?

Radio Westfalica, 03.09.2018:

Gefördert und unterstützt durch:

polizeilogo_minden-luebbecke.png

Mensch: Theater!

zentrale Projektleitung:
Tobias Gerstner
Steinebach 18
77876 Kappelrodeck
07842-5569775
kontakt@mensch-theater.de

Mensch: Theater! - Theaterpädagogik mit Biss